Angebote

DKM Defence

Aggression und Gewaltdelikte
Gewalttätige Konfliktsituationen oder verbale Drohungen im Alltag häufen sich in jüngster Zeit rasant und somit steigt auch die Wahrscheinlichkeit, selbst Opfer oder Zeuge, eines physischen oder psychischen Angriffs zu werden. Bei den Opfern hinterlässt dies meist Unsicherheit, Ohnmacht und Angst.

Wer kann DKM trainieren?
Gegenüber gewaltbereiten Personen bietet insbesondere die Selbstverteidigung einen nachhaltigen Schutz für Leib und Leben.

Das Erfolgsrezept von Defence Krav Maga (DKM) liegt in der Einfachheit seiner Techniken. Das DKM wurde so konzipiert, dass auch weniger oder untrainierte Personen, innerhalb kürzester Zeit, ein hohes Niveau in der Selbstverteidigung erreichen können.

Im Training lernen Sie den persönlichen Eigenschutz und wie Sie einen Gefahrenradar entwickeln. Sie lernen durch selbstbewusstes Auftreten Konflikte zu bewältigen. Durch einfache und wirkungsvolle Techniken werden auch psychologische und taktische Aspekte in das Training einbezogen, z. B. durch Rollenspiele.

Das DEFENCE KARV MAGA behält sich das Recht vor, Personen die wegen Gewalt- oder Kapitalverbrechen vorbestraft sind, nicht an Kursen zuzulassen!!!

Wir unterrichten Niemanden, vor dem wir uns schützen wollen!!!

Warum soll ich DKM trainieren?
Unser DKM System ist auf reale Extremsituationen ausgerichtet. Es ist eines der modernsten Selbstverteidigungssysteme überhaupt.
DKM erlaubt eine effektive und schnelle Reaktion auf einen beliebigen Angriff, ganz im Rahmen der gesetzlichen Notwehr. Deeskalation und Verhältnismässigkeit sind wichtige Bestandteile jeder Lektion.

Wir stellen reale und konkrete Situationen durch Szenarien und Stressparcours nach.
Die Selbstverteidigung wird in unterschiedlichen Situationen trainiert (liegend, sitzend, stehend, gegen mehrere Angreifer und gegen bewaffnete Angreifer).

Was sind die Ziele des DKM?

  1. Sich gegen verbale und physische Angriffe schützen können.
  2. Sich gegen einen oder mehrere Angreifer verteidigen können.
  3. Sich im beruflichen Alltag und im privaten Umfeld behaupten können.
Angebote

Gruppen Training

Im DKM Gruppen Training legt den Schwerpunkt auf das physologische- und psychologische Eigensicherungstraining. Die Eigensicherung muss trainiert werden und lässt sich grundsätzlich auch trainieren. Ein gutes Realitätstraining bewirkt auch eine „Stressimpfung“, bereitet auch auf potenzielle Gefahr vor.

Wir vertiefen die Konfrontationsarbeit mit sich selbst und gegen unbekannte Personen.
Verteidigung gegen Unterschiedliche Situationen werden trainiert (liegend, sitzend, stehend, gegen mehrere Angreifer und gegen bewaffneten Angreifer).

Um realitätsnahe Bedingungen zu schaffen, werden Männer und Frauen gemischt trainiert.
Im Training wird gezielt der Aufbau von Muskeln gefördert und die Ausdauer verbessert, sowie das Stärken des Herzkreislaufes.

Angebote

DKM Women

Im DKM Gruppen Training legt den Schwerpunkt auf das physologische- und psychologische Eigensicherungstraining. Die Eigensicherung muss trainiert werden und lässt sich grundsätzlich auch trainieren. Ein gutes Realitätstraining bewirkt auch eine „Stressimpfung“, bereitet auch auf potenzielle Gefahr vor.

Wir vertiefen die Konfrontationsarbeit mit sich selbst und gegen unbekannte Personen.
Verteidigung gegen Unterschiedliche Situationen werden trainiert (liegend, sitzend, stehend, gegen mehrere Angreifer und gegen bewaffneten Angreifer).

Um realitätsnahe Bedingungen zu schaffen, werden Männer und Frauen gemischt trainiert.
Im Training wird gezielt der Aufbau von Muskeln gefördert und die Ausdauer verbessert, sowie das Stärken des Herzkreislaufes.

Angebote

DKM Security

DKM Security ist eine Form der Selbstverteidigung, die für Sicherheitskräfte, sozialpädagogische Betreuer, Justiz- Pflege- und Rettungspersonal ausgelegt ist. Diese Zielgruppen sind immer wieder mit aggressiven und gewalttätigen Kunden, Insassen, Patienten oder Mitmenschen konfrontiert. Dadurch sind sie in ihrem Berufsalltag einem erhöhten Risiko ausgesetzt.

In speziellen Anti-Stress-Trainings werden die Teilnehmer mit realitätsnahen Gefahrensituationen konfrontiert. Dadurch wird ein Gefahrenradar aufgebaut und Gefahrensituationen können rechtzeitig erkannt und entschärft werden.

Das Ziel von DKM Security ist die Fähigkeit den persönlichen Eigenschutz bei aussergewöhnlichen Situationen aufrechterhalten zu können. Dabei wird die Verhältnismässigkeit berücksichtigt.

DKM Security führen massgeschneiderte Kurse und Seminare durch.

Kursinhalt:

  1. Eigenschutz
  2. Deeskalation (verbale und nonverbale Kommunikation)
  3. Taktisches Vorgehen
  4. Teamarbeit
  5. Fixierungstechniken
  6. Zugriff- und Überwältigungstechniken
  7. Einsatz von Handfesseln
  8. Einsatzbezogene und effektive Selbstverteidigung

… und weitere Themen

locanto udupi sexyindians.mobi isaimani. com
www.bulktube.com hotindianporn.mobi indiian sex com
demon girl nhentai hentai.name noel hentai
xxx napali video erobomb.net bangladeshi 3x video
erotic sex clips desipornx.mobi xvideos of indians
deshi sex mms pornstarsporn.info hansika motwani nude video
south indian college sex tubetria.mobi indian porn star list
hind sax video sexo-hub.com latest romantic sex videos
sola saal ki sexy film xxxvideo.name driver sex video
english movies in telugu ru.rajwap.xyz xnxx indian movie
indian girl xnxx.com xxx-tube-list.net tamil girl boobs vid
indiansex,com dirtyindian.info nangi ladkiyon ki videos
real typing work sobazo.com nuvvulu
sex xxx vidio tryporn.net sex at office
naughty amrican.com analpornstars.info kannada sex films